Sep 172017
 
Jahreskonzert 2017

(zum Vergrößern anklicken)

 

Am Samstag, den 21. Oktober um 19 Uhr 30 treffen sich zwei Chöre aus dem deutsch-belgischen Grenzgebiet und gestalten gemeinsam ein Konzert, „Musica Cantica“ aus Eupen und „SingPhonie“ aus Roetgen. Der Eingangsteil des Konzertes ist der Chormusik aus Skandinavien vorbehalten, aber auch Madrigale und Chorwerke aus Ungarn, Frankreich, Belgien und den USA werden von beiden Chören abwechselnd und gemeinsam vorgetragen. Zum Abschluss erklingt das Abendlied von Rheinberger. Die Leitung hat Manfred Lutter.

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten. Das Konzert findet mit der Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt. Herzliche Einladung an alle.

Sep 022017
 

Stadtführung in der Unterstadt

 

 

 

 

 

 

 

Die alten Hasen wissen es noch: Musica Cantica ist aus einem Unterstädter Jugendchor entstanden.  So war es naheliegend, unser diesjähriges Sommerfest mit einer Stadtbesichtigung in der Eupener Unterstadt zu beginnen.  Herr Weber führte uns durch Gässchen und verborgene Winkel.  Dabei erfuhren wir einiges über die Tuchindustrie in Eupen und wie geschickt man das Wasser der Weser und der Hill zu nutzen wusste.

Anschließend ging es in unser Probelokal „Jägerhof“, wo wir uns – typisch belgisch – mit Boulettes liègoises oder Beefsteak, Fritten und Salat wieder stärkten.