Jun 022014
 
Plakat 3 Chöre

Plakat 3 Chöre

Mit einer Konzerttournee durch die drei Gemeinschaften Belgiens und in unsere Hauptstadt Brüssel möchten wir unseren Landsleuten ein besonderes musikalisches Erlebnis bieten:

  • Exsultate aus Heusden Zolder in der Flämischen Gemeinschaft (Ltg.: Bruno Sprengers);
  • Les Bengalis aus Lüttich in der Französischen Gemeinschaft (Ltg.: Vincent Claassens) und
  • Musica Cantica aus Eupen in der Deutschsprachige Gemeinschaft (Ltg.: Manfred Lutter)

haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsame Konzerte zu veranstalten, in denen jeder Chor sich alleine vorstellt, aber auch alle drei Chöre einen großen gemeinschaftlichen Chor bilden, der den größten Teil des Konzertes bestreitet.

Das Programm wird bunt gemischt sein: es wird ein großer Bogen gespannt vom 16. bis zum 21. Jahrhundert, vom vertrauten „Hallelujah“ von Händel über Mendelssohn Bartholdy, Vivaldi, Bortnjanski, Orff, bis hin zu Eric Whitacre, dem zur Zeit wohl bekanntesten modernen Chorkomponisten. Aber auch eine moderne Vertonung des flämischen Gedichts „Marc groet ’s morgens de dingen“ oder eine der gefühlvollen Balladen von Pierre Rapsat sollen nicht fehlen.

Das erste Konzert findet statt am Samstag, den 21. Juni 2014 um 19:00 Uhr im Kloster Garnstock (Anfahrtsskizze).  Die weiteren Konzerte sind am Sonntag, den 22. Juni um 16:00 Uhr in der Sint-Valentinuskerk in Berkenbos / Heusden, am Samstag, den 28. Juni um 20:00 uhr in der Kathedrale Saint-Paul in Lüttich und zum Abschluss am Sonntag, den 29. Juni um 15:00 Uhr in der Kirche Saint-Jacques-sur-Coudenberg in der Nähe des Königlichen Palastes in Brüssel.
Der Eintrittspreis beträgt an der Abendkasse 10,- € und im Vorverkauf 8,- € (Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt).
Informationen und Vorverkaufskarten erhalten Sie unter tournee3@netc.eu oder unter Tel.: +32 (0) 474 806 209.